KTM Macina Kapoho 7973 Chrome Review

KTM Macina Kapoho 7973 chrome Review

In unserem KTM Macina Kapoho 7973 Chrome Review erfahren Sie alles Wissenswerte über das E-Bike. Das KTM Macina Kapoho 7973 ist ein guter Allrounder mit einigen Verbesserungsmöglichkeiten. Beim Bergauffahren hebt der Vorderreifen leicht ab, was fahrerisches Können erfordert. Der Motor ist leistungsstark und das E-Bike ist wendig. Bergab fährt es gut, da es Druck auf das Vorderrad erlaubt. Der Kabelsalat am Lenker ist gut organisiert. Schwächen sind unter anderem die Zweifingerbremse, die für Bergabfahrten kritisch ist, und das Anheben des Vorderrads bergauf. Das Fahrverhalten wird durch den beidseitigen Lenkeranschlag beeinträchtigt. Die Anzeige von Informationen wie Geschwindigkeit fehlt. Es gibt auch einige Probleme wie den Reifen, der am Kettenschutz streift, und das Kontaktieren der Knie mit dem Oberrohr des Rahmens. Die Kabelführung an der Unterseite der Motorabdeckung ist ungünstig und die Anordnung der Bremse zum Schalthebel ebenfalls. Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis, könnte aber noch einige Verbesserungen vertragen.

Rahmen: Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH
Gabel: RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm
Dämpfer: Suntour Tri-Air 3CR 250×70
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Perf.
Antrieb: Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm, Bosch PowerTube 750Wh
Schaltwerk: SRAM SX Eagle 12-Gang
Bremse: Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse
Gewicht: 27,7 kg.

Die KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist ein E-Bike Fully mit 160mm Federweg. Es bietet ein solides Fahrerlebnis für verschiedene Bedingungen. Der Rahmen ist gut entwickelt und mit dem Bosch Smart System ausgestattet. Mit einer Kapazität von 750 Wh bietet der Akku eine gute Reichweite. Die Schaltkomponenten von SRAM und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano bieten Zuverlässigkeit und gute Bremsleistung. Das Gewicht des Fahrrads beträgt 27,7 kg. Insgesamt ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome eine gute Wahl für Fahrradfahrer, die sowohl bergauf als auch bergab fahren möchten.

Überblick

  • Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome bietet ein solides Fahrerlebnis mit einigen Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Der leistungsstarke Motor und die Wendigkeit machen das E-Bike bergauf und bergab gut fahrbar.
  • Es gibt einige Schwächen wie die Zweifingerbremse und das Anheben des Vorderrads bergauf.
  • Das E-Bike verfügt über einen gut organisierten Kabelsalat am Lenker.
  • Es gibt auch Probleme wie den Reifen, der am Kettenschutz streift, und das Kontaktieren der Knie mit dem Oberrohr des Rahmens.

KTM Macina Kapoho 7973 Chrome – Ein vielseitiges E-Bike

Das KTM Macina Kapoho 7973 ist ein vielseitiges E-Bike mit einigen interessanten Eigenschaften. Es bietet sowohl im Gelände als auch auf der Straße eine solide Leistung und eignet sich daher bestens für abenteuerlustige Fahrer.

Der Rahmen, ein Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE mit 160mm Federweg, ist gut entwickelt und bietet eine ausgezeichnete Fahrstabilität. Die RockShox 35 Silver TK 29″ Gabel mit 160mm Federweg sorgt für eine effektive Dämpfung und macht das Bike auch in anspruchsvollem Gelände beherrschbar.

Das Antriebssystem besteht aus dem leistungsstarken Bosch Performance CX Gen.4 Smart System mit einer Reichweite von bis zu 25km/h und einem Drehmoment von 85Nm. Der Akku, ein Bosch PowerTube mit 750Wh Kapazität, ermöglicht lange Fahrten ohne Unterbrechung.

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist mit hochwertigen Komponenten ausgestattet, wie der SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltung und der Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse. Diese sorgen für zuverlässiges Schalten und eine starke Bremsleistung in jeder Situation.

Rahmen Gabel Reifen Antrieb Schaltwerk Bremse Gewicht
Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Schwalbe Nobby Nic Perf. Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm, Bosch PowerTube 750Wh SRAM SX Eagle 12-Gang Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse 27,7 kg

Weitere Eigenschaften und Vorteile

  • Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome bietet eine gute Reichweite und Leistung für anspruchsvolles Gelände.
  • Die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano sorgen für eine zuverlässige Bremsleistung.
  • Der Akku mit 750Wh Kapazität ermöglicht lange Fahrten ohne Unterbrechung.
  • Die SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltung ermöglicht präzises Schalten und eine breite Übersetzungsbandbreite.

Insgesamt ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome eine gute Wahl für Fahrradfahrer, die ein vielseitiges E-Bike für unterschiedlichste Einsatzbereiche suchen. Es bietet eine solide Leistung, hochwertige Komponenten und eine gute Reichweite. Verbesserungspotenzial besteht jedoch in einigen Bereichen, wie beispielsweise der Bremsleistung. Dennoch ist es eine gute Option für Fahrer, die sowohl im Gelände als auch auf der Straße unterwegs sein möchten.

Leistung und Fahreigenschaften

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome bietet eine beeindruckende Leistung und aufregende Fahreigenschaften. Es ist ein E-Bike Fully mit 160mm Federweg und eignet sich sowohl für anspruchsvolle Bergauf- als auch Bergabfahrten. Mit seinem starken Bosch Performance CX Gen.4 Smart System Motor und einem Drehmoment von 85Nm ermöglicht das Fahrrad müheloses Klettern und eine hohe Geschwindigkeit auf flachem Gelände. Der 750Wh Akku liefert eine gute Reichweite, so dass längere Touren kein Problem darstellen.

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome bietet eine gute Wendigkeit und Stabilität. Der Rahmen besteht aus dem hochwertigen Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE und die Gabel ist eine RockShox 35 Silver TK 29″ mit 160mm Federweg. Der Suntour Tri-Air 3CR Dämpfer sorgt für eine optimale Federung und ein komfortables Fahrerlebnis, insbesondere bei unebenem Gelände.

Reifen Antrieb Schaltwerk Bremse Gewicht
Schwalbe Nobby Nic Perf. Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm, Bosch PowerTube 750Wh SRAM SX Eagle 12-Gang Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse 27,7 kg

Die Schaltkomponenten von SRAM SX Eagle bieten eine zuverlässige und präzise Schaltperformance, während die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano M4100 / MT420 eine ausgezeichnete Bremskraft und Kontrolle in allen Fahrsituationen gewährleisten. Das Gewicht des Fahrrads beträgt 27,7 kg, was für ein E-Bike dieser Leistungsklasse angemessen ist.

Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis für Fahrradfahrer, die sowohl bergauf als auch bergab fahren möchten. Es bietet eine beeindruckende Leistung dank des leistungsstarken Motors und der hochwertigen Komponenten. Mit seinem stabilen Rahmen, der guten Federung und den zuverlässigen Bremsen ist es eine gute Wahl für alle, die Abenteuer auf dem Mountainbike suchen.

Das Design des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome

Das Design des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist modern und funktional zugleich. Das E-Bike präsentiert sich in einem eleganten Chrom-Finish, das ihm einen edlen Look verleiht. Die klaren Linien und die aerodynamische Form des Rahmens sorgen nicht nur für eine attraktive Ästhetik, sondern auch für eine gute Fahrstabilität und Wendigkeit.

Die praktischen Details des Designs tragen zur Funktionalität des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome bei. Der Lenker bietet eine gute Ergonomie und ermöglicht eine komfortable Positionierung der Hände während der Fahrt. Die Kabel sind sauber in den Rahmen integriert, was nicht nur für eine aufgeräumte Optik sorgt, sondern auch vor Beschädigungen schützt.

Eine weitere nützliche Funktion des Designs ist der gut platzierte Akku. Der Bosch PowerTube 750Wh Akku ist in den Rahmen integriert und bietet eine hohe Kapazität für eine lange Reichweite. Durch die Integration des Akkus wird das Gewicht gleichmäßig auf das gesamte Fahrrad verteilt, was zu einer besseren Balance und Stabilität führt.

Rahmen Gabel Dämpfer Reifen
Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Suntour Tri-Air 3CR 250×70 Schwalbe Nobby Nic Perf.

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist nicht nur ein leistungsfähiges E-Bike, sondern auch ein stilvolles und gut durchdachtes Design. Es bietet die perfekte Kombination aus Ästhetik und Funktionalität, um Fahrern ein angenehmes und komfortables Fahrerlebnis zu bieten.

Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten

Obwohl das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome viele positive Eigenschaften hat, gibt es auch einige Schwachstellen, die verbessert werden könnten. Beim Bergauffahren hebt der Vorderreifen leicht ab, was fahrerisches Können erfordert. Der Motor ist leistungsstark und das E-Bike ist wendig. Bergab fährt es gut, da es Druck auf das Vorderrad erlaubt. Der Kabelsalat am Lenker ist gut organisiert. Schwächen sind unter anderem die Zweifingerbremse, die für Bergabfahrten kritisch ist, und das Anheben des Vorderrads bergauf. Das Fahrverhalten wird durch den beidseitigen Lenkeranschlag beeinträchtigt. Die Anzeige von Informationen wie Geschwindigkeit fehlt. Es gibt auch einige Probleme wie den Reifen, der am Kettenschutz streift, und das Kontaktieren der Knie mit dem Oberrohr des Rahmens. Die Kabelführung an der Unterseite der Motorabdeckung ist ungünstig und die Anordnung der Bremse zum Schalthebel ebenfalls. Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis, könnte aber noch einige Verbesserungen vertragen.

Technische Daten

Rahmen Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH
Gabel RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm
Dämpfer Suntour Tri-Air 3CR 250×70
Reifen Schwalbe Nobby Nic Perf.
Antrieb Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm, Bosch PowerTube 750Wh
Schaltwerk SRAM SX Eagle 12-Gang
Bremse Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse
Gewicht 27,7 kg

Die KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist ein E-Bike Fully mit 160mm Federweg. Es bietet ein solides Fahrerlebnis für verschiedene Bedingungen. Der Rahmen ist gut entwickelt und mit dem Bosch Smart System ausgestattet. Mit einer Kapazität von 750 Wh bietet der Akku eine gute Reichweite. Die Schaltkomponenten von SRAM und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano bieten Zuverlässigkeit und gute Bremsleistung. Das Gewicht des Fahrrads beträgt 27,7 kg. Insgesamt ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome eine gute Wahl für Fahrradfahrer, die sowohl bergauf als auch bergab fahren möchten.

Rahmen und Gabel

Der Rahmen aus Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH und die RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Gabel sind wichtige Komponenten des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome. Dieses E-Bike Fully bietet einen Federweg von 160mm, was ausreichend ist, um im Gelände und auf technisch anspruchsvollen Strecken fahren zu können. Der Rahmen besteht aus einer hochwertigen Aluminiumlegierung, die Stabilität und Haltbarkeit gewährleistet. Die Geometrie des Rahmens ist gut durchdacht und sorgt für ein ausgewogenes Fahrverhalten.

Die RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Gabel bietet eine zuverlässige Dämpfung und eine gute Kontrolle auf unebenen Untergründen. Mit 160mm Federweg absorbiert sie Stöße und sorgt für ein angenehmes Fahrgefühl. Die Gabel kann bei Bedarf angepasst werden, um den individuellen Präferenzen des Fahrers gerecht zu werden.

Rahmen Gabel
Material RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm
Federweg 160mm
Verstellmöglichkeiten Anpassbare Dämpfung
Gewicht 27,7 kg

Der Rahmen aus Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH und die RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Gabel sind entscheidend für das Fahrverhalten und die Leistung des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome. Sie bieten eine gute Balance zwischen Stabilität und Komfort und ermöglichen ein sicheres und kontrolliertes Fahrerlebnis auf verschiedenen Geländearten.

Antriebssystem und Schaltung

Das Bosch Performance CX Gen.4 Smart System und die SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltung sind entscheidende Elemente des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome. Das Antriebssystem bietet eine starke Leistung mit einem maximalen Drehmoment von 85 Nm und einer Unterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Die Motorunterstützung ist gut abgestimmt und bietet eine gleichmäßige Leistungsentfaltung für ein angenehmes Fahrgefühl.

Die SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltung ermöglicht ein präzises und reaktionsfreudiges Schalten. Mit einer breiten Übersetzungsbereich und einer fein abgestuften Gangauswahl ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome für verschiedene Gelände- und Fahrbedingungen geeignet. Ob steile Anstiege oder schnelle Abfahrten, die Schaltung sorgt für eine optimale Kraftübertragung und ein effizientes Fahrerlebnis.

Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit weiteren technischen Details zum Antriebssystem und zur Schaltung des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome:

Antriebssystem Schaltung
Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm SRAM SX Eagle 12-Gang
Batterie: Bosch PowerTube 750Wh

Mit dem leistungsstarken Bosch Motor und der zuverlässigen SRAM Schaltung bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein effizientes und komfortables Fahrerlebnis. Egal ob auf Asphaltstraßen oder im Gelände, das E-Bike ist vielseitig und bietet genügend Power, um jede Herausforderung zu meistern.

Bremsen und Reifen

Die Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse und die Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen spielen eine wichtige Rolle in Bezug auf Sicherheit und Performance des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome.

Die Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse bietet zuverlässige Bremsleistung und ermöglicht ein präzises Bremsen in allen Geländesituationen. Die vier Kolben sorgen für eine gleichmäßige Verteilung der Bremskraft und bieten eine erhöhte Bremsleistung im Vergleich zu herkömmlichen Zweikolbenbremsen. Die Bremsscheiben haben einen Durchmesser von 180 mm, was eine effektive Hitzeableitung gewährleistet und die Bremsleistung bei längeren Abfahrten verbessert.

Die Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen bieten einen ausgezeichneten Grip und eine hohe Traktion auf verschiedenen Untergründen. Mit ihrem Profil und der Gummimischung bieten sie optimale Haftung und Kontrolle in Kurven und bei schnellen Abfahrten. Die Reifen haben eine gute Balance zwischen Rollwiderstand und Grip, was eine angenehme Fahrt sowohl auf befestigten Straßen als auch im Gelände ermöglicht.

Tabelle: Technische Daten

Bremse Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse
Reifen Schwalbe Nobby Nic Perf.
Bremsleistung Zuverlässig und präzise
Grip Ausgezeichnete Traktion auf verschiedenen Untergründen

Insgesamt bieten die Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse und die Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen eine optimale Kombination aus Sicherheit und Performance für das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome. Mit diesen Komponenten können Fahrer zuverlässig bremsen und eine gute Haftung auf verschiedenen Oberflächen gewährleisten.

Gewicht und Komfort

Das Gewicht von 27,7 kg beeinflusst die Performance und den Komfort des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome. Mit diesem Gewicht liegt das E-Bike im durchschnittlichen Bereich für ein Fully. Es ist leicht genug, um eine gute Wendigkeit und ein agiles Fahrverhalten zu ermöglichen, aber gleichzeitig schwer genug, um eine gute Stabilität und Traktion zu gewährleisten.

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist mit einem Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH Rahmen und einer RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Gabel ausgestattet. Dieses Setup bietet eine solide Federung und gute Dämpfungseigenschaften, was zu einem angenehmen Fahrkomfort beiträgt. Der Suntour Tri-Air 3CR Dämpfer trägt ebenfalls zur Verbesserung des Komforts bei, indem er Stöße und Unebenheiten effektiv absorbiert.

Ein weiterer Aspekt, der den Komfort beeinflusst, sind die Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen. Diese bieten einen guten Grip auf verschiedenen Oberflächen und tragen zu einem sicheren Fahrgefühl bei. Die hydraulischen Scheibenbremsen Shimano M4100 / MT420 4-Kolben sorgen nicht nur für eine zuverlässige Bremsleistung, sondern bieten auch eine gute Dosierbarkeit, was ebenfalls den Komfort beim Bremsen erhöht.

Weitere Details:

Rahmen Gabel Dämpfer Reifen Gewicht
Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Suntour Tri-Air 3CR 250×70 Schwalbe Nobby Nic Perf. 27,7 kg

Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis sowohl bergauf als auch bergab. Das Gewicht von 27,7 kg stellt einen guten Kompromiss zwischen Wendigkeit und Stabilität dar. Der Rahmen, die Gabel und der Dämpfer sorgen für eine angenehme Federung und Dämpfung, während die Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen und die Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremsen den Komfort und die Sicherheit weiter verbessern. Das E-Bike eignet sich für Fahrer, die sowohl auf der Straße als auch im Gelände unterwegs sein möchten und dabei einen ausgewogenen Komfort und Fahrspaß suchen.

Zusammenfassung und Fazit

Nach einer detaillierten Analyse des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome kommen wir zu einem abschließenden Fazit. Das E-Bike bietet ein solides Fahrerlebnis mit einigen Verbesserungsmöglichkeiten. Beim Bergauffahren ist fahrerisches Können gefragt, da der Vorderreifen leicht abheben kann. Der Motor ist leistungsstark und das E-Bike erweist sich als wendig. Bergab fährt es gut, da es Druck auf das Vorderrad erlaubt. Der Kabelsalat am Lenker ist gut organisiert, jedoch gibt es einige Schwächen zu beachten.

Zu den Schwachstellen gehören die Zweifingerbremse, die sich bei Bergabfahrten als kritisch erweist, und das Anheben des Vorderrads bergauf. Das Fahrverhalten wird auch durch den beidseitigen Lenkeranschlag beeinträchtigt. Es fehlt eine Anzeige für Informationen wie die Geschwindigkeit. Des Weiteren gibt es Probleme wie das Streifen des Reifens am Kettenschutz und das Kontaktieren der Knie mit dem Oberrohr des Rahmens. Die Kabelführung an der Unterseite der Motorabdeckung und die Anordnung der Bremse zum Schalthebel erweisen sich ebenfalls als ungünstig.

Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis, könnte jedoch noch einige Verbesserungen vertragen. Der Rahmen aus Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH und die RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm Gabel bieten eine gute Basis. Die Schaltkomponenten von SRAM und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano sorgen für Zuverlässigkeit und gute Bremsleistung. Mit einem Gewicht von 27,7 kg ist das E-Bike durchschnittlich schwer.

Rahmen Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE 160mm UDH
Gabel RockShox 35 Silver TK 29″ 160mm
Dämpfer Suntour Tri-Air 3CR 250×70
Reifen Schwalbe Nobby Nic Perf.
Antrieb Bosch Performance CX Gen.4 Smart System – 25km/h / 85Nm, Bosch PowerTube 750Wh
Schaltwerk SRAM SX Eagle 12-Gang
Bremse Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremse
Gewicht 27,7 kg

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist ein E-Bike Fully mit 160mm Federweg, das ein solides Fahrerlebnis für verschiedene Bedingungen bietet. Der Rahmen ist gut entwickelt und mit dem leistungsstarken Bosch Smart System ausgestattet. Mit einer Akkukapazität von 750 Wh bietet der Bosch PowerTube eine gute Reichweite. Die Schaltkomponenten von SRAM und die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano bieten Zuverlässigkeit und gute Bremsleistung. Mit einem Gewicht von 27,7 kg liegt das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome im Durchschnitt.

Insgesamt ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome eine gute Wahl für Fahrradfahrer, die sowohl bergauf als auch bergab fahren möchten. Mit einigen Verbesserungen könnte das E-Bike noch mehr überzeugen.

Fazit

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist eine gute Wahl für Fahrer, die ein zuverlässiges E-Bike suchen, aber es gibt noch Raum für Verbesserungen. Beim Bergauffahren hebt der Vorderreifen leicht ab, was fahrerisches Können erfordert. Der Motor ist leistungsstark und das E-Bike ist wendig. Bergab fährt es gut, da es Druck auf das Vorderrad erlaubt. Der Kabelsalat am Lenker ist gut organisiert. Schwächen sind unter anderem die Zweifingerbremse, die für Bergabfahrten kritisch ist, und das Anheben des Vorderrads bergauf. Das Fahrverhalten wird durch den beidseitigen Lenkeranschlag beeinträchtigt. Die Anzeige von Informationen wie Geschwindigkeit fehlt. Es gibt auch einige Probleme wie den Reifen, der am Kettenschutz streift, und das Kontaktieren der Knie mit dem Oberrohr des Rahmens. Die Kabelführung an der Unterseite der Motorabdeckung ist ungünstig und die Anordnung der Bremse zum Schalthebel ebenfalls. Insgesamt bietet das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides Fahrerlebnis, könnte aber noch einige Verbesserungen vertragen.

Rahmen und Gabel

Der Rahmen des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome besteht aus Macina Kapoho Dimmix Alloy6061 SLL-LTE-Material und bietet eine Federwegsleistung von 160 mm. Die Gabel des Fahrrads ist eine RockShox 35 Silver TK 29″ 160 mm, die eine gute Dämpfung und Kontrolle bietet. Der Dämpfer ist der Suntour Tri-Air 3CR 250×70, der eine angemessene Federung gewährleistet. Die Reifen sind von Schwalbe Nobby Nic Perf. und bieten guten Grip und Haltbarkeit auf verschiedenen Untergründen.

Antriebssystem und Schaltung

Das Antriebssystem des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome basiert auf dem Bosch Performance CX Gen.4 Smart System, das eine maximale Geschwindigkeit von 25 km/h und ein Drehmoment von 85 Nm bietet. Der Akku des E-Bikes ist der Bosch PowerTube mit einer Kapazität von 750 Wh, der eine gute Reichweite ermöglicht. Die Schaltung des Fahrrads verwendet das SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltwerk, das präzise und zuverlässige Gangwechsel ermöglicht.

Bremsen und Reifen

Die Bremsen des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome sind die Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremsen, die eine gute Bremsleistung bieten und für zusätzliche Sicherheit sorgen. Die Reifen sind von Schwalbe Nobby Nic Perf., die einen guten Grip auf verschiedenen Untergründen bieten und langlebig sind.

Gewicht und Komfort

Das Gewicht des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome beträgt 27,7 kg. Dieses Gewicht kann sich auf die Handhabung des Fahrrads auswirken, insbesondere in bestimmten Fahrsituationen. Der Komfort des Fahrrads wird durch Faktoren wie die Ergonomie des Rahmens, die Sitzposition und die Dämpfungseigenschaften beeinflusst.

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist eine gute Wahl für Fahrer, die ein zuverlässiges E-Bike suchen, aber es gibt noch Raum für Verbesserungen. Mit seinem soliden Rahmen, der leistungsstarken Antriebseinheit und den zuverlässigen Schaltkomponenten bietet es ein solides Fahrerlebnis. Es eignet sich sowohl für bergauf als auch bergab Fahrten und bietet eine gute Reichweite mit seinem starken Akku. Dennoch gibt es einige Schwächen wie die Bremsen und das Fahrverhalten, die beachtet werden sollten. Insgesamt ist das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ein solides E-Bike, das mit einigen Verbesserungen noch besser sein könnte.

FAQ

Wie viel wiegt das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome?

Das Gewicht des KTM Macina Kapoho 7973 Chrome beträgt 27,7 kg.

Welche Art von Federung hat das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome?

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist ein E-Bike Fully mit 160mm Federweg.

Welche Antriebstechnologie wird im KTM Macina Kapoho 7973 Chrome verwendet?

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome verwendet das Bosch Performance CX Gen.4 Smart System mit einer Leistung von 25 km/h und einem Drehmoment von 85 Nm.

Welche Schaltkomponenten sind im KTM Macina Kapoho 7973 Chrome verbaut?

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist mit einer SRAM SX Eagle 12-Gang Schaltung ausgestattet.

Welche Bremsen sind im KTM Macina Kapoho 7973 Chrome verbaut?

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist mit Shimano M4100 / MT420 4-Kolben-Scheibenbremsen ausgestattet.

Welche Reifen sind auf dem KTM Macina Kapoho 7973 Chrome montiert?

Das KTM Macina Kapoho 7973 Chrome ist mit Schwalbe Nobby Nic Perf. Reifen ausgestattet.